Login
  • Username:

    Password:
  • Remember my login on this computer
  • Register
Users online
  • Users: 1 Guest
  • 1 User Browsing This Page.
    Users: 1 Guest

  • Most Users Ever Online Is On July 18, 2016 @ 9:49 pm

Posts Tagged ‘Grüner Laserpointer’

Laserpointer 1000mw Grün

Thursday, August 6th, 2015

Eine anschauliche Unterrichtsgestaltung ist Voraussetzung für einen nachhaltigen Lernerfolg. Deshalb ist es für Sie als Lehrkraft wichtig, professionelle Hilfsmittel für eine eindrucksvolle Präsentation der Lerninhalte zu benutzen. Dazu gehört natürlich der Gute Laserpointer.

Hochwertige Lasertechnik in kugelschreiberähnlichem Gehäuse aus Aluminium, mit Ansteckclip. Der Laserpointer entspricht der Schutzklasse 2 (Strahlleistung bis 1mW). Die Leistung ist so ausgelegt, dass sich das Auge durch den Lidschlussreflex selbst schützt und so keine Gefahr besteht. Strahlweite bei Tageslicht über 50 m. Im Lieferungumfang sind zwei handelsüblichen Micro-Stabbatterien, die im Nachkauf wesentlich günstiger sind als bei Geräten mit Knopfzellen, enthalten.

Vorteile Laserpointer Grün Licht:

Das grüne Licht ist durch das menschliche Auge um bis zu 20-mal besser wahrnehmbar als das rote. Dies bietet bei weiten Distanzen oder einem hell erleuchtetem Umfeld/Hintergrund entscheidende Vorteile. Die Technik zum Erzielen des Grüner Laserpointer -Lichts ist sehr viel aufwendiger (rot wird mit Kristallen in grün umgewandelt).

Leistungsstabil, < 1 mW, elektonisch geregelt (dadurch keine Temperaturempfindlichkeit)

Wichtig:

Sie sind bei Ihren Erläuterungen nicht auf die unmittelbare Nähe zum Bild oder zur Tafel angewiesen, sondern können von jedem Punkt im Klassenraum erklären. Es wirkt disziplinarische Wunder, wenn Sie plötzlich neben einem “Unruhenest” stehend zeigen und erläutern können. Ideal ist der Laserpointer Grün 1000mw auch bei Ausflügen, Kirchen- und Museumsbesuchen.

Pointer:

Alu schwarz, in Schutzbox, Schutzklasse 2 (Auge schützt sich durch Lidschlussreflex), Wellenlänge 532 nm (grün), Strahlweite über 50 m, 2 Micro-Stabbatterie

Sender:

Funk-Sender in Pointer integriert, Mini-Empfänger mit USB-Port ist mit Schraubverschluss am Pointer befestigt, Funkreichweite ca. 30m, eine ausführlicher Anleitung liegt bei

Die Funkfernbedienung ermöglicht eine Bedienung um Hindernisse herum (im Gegensatz zu Infrarot-Fernbedienungen) - Empfänger (USB) nur einstecken und loslegen - ohne Programmierung!

Funktion:

PC-Präsentationen sind über diesen Laserpointer Kaufen mit Funk-Fernbedienung steuerbar (vor/zurück). Der integrierte Funk-Sender wird über zwei Tasten am Laser-Pointer gesteuert und aktiviert den im Laser-Pointer enthaltenen Mini-Empfänger mit USB-Port, der nur am PC/Laptop angesteckt wird. Keine Programmierung erforderlich. Für Microsoft-Betriebssystem “Power-Point” oder “Word” Edition.

Laserpointer Blau 2000mW

Um einen Laserpointer abends oder in der Nacht unter freiem Himmel einzusetzen, etwa um auf Sternbilder zeigen zu können, ist ein kräftiger Laser mit grünem Licht wichtig. Er wird jedoch nur ein zufriedenstellendes Ergebnis liefern, wenn sich einige Schwebeteilchen in der Luft befinden, die das Licht reflektieren und den Strahl sichtbar machen. Dieses ist jedoch bei Sternbeobachtung eher hinderlich.

Übrigens, Laserpointer haben meistens keinen Dauerschalter. Sie leuchten nur solange, wie man einen Schalter mit dem Finger eindrückt. Auf diese Weise will man einerseits Batteriestrom sparen andererseits auch die Ausgangsleistung auf niedrigem Niveau halten. Ein Dauerleuchten würde zudem die Lebensdauer verkürzen.

Apropos Batterie, da die Geräte sehr klein sind, kommen fast immer kleine Knopfzellen zum Einsatz; häufig gleich drei Stück auf einmal. Akkus lassen sich nicht einsetzen. Große Laserpointer nehmen auch AAA-Batterien (Mignon) auf. Hier ließen sich auch Akkus verwenden. Aufgrund der niedrigeren Spannung der wiederaufladbaren Batterien kann das die Nutzung des Laserpointers allerdings einschränken, etwa durch kürzere Abstände zwischen den Ladezyklen. Tipp: Wenn Sie den Laserpointer längere Zeit nicht nutzen, können Sie die Batterielebensdauer verlängern, indem Sie diese aus dem Gerät entnehmen. Das verhindert eine Entladung durch Kriechströme.